Einsatz Verkehrsunfall 26.03.2016

Am Samstag, 26.März 2016 wurden wir um 05:25 Uhr gemeinsam mit der FF Vorderthiersee zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L 30 Hinterthierseestraße im Bereich „Dreimühlen“ alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort, stellte sich heraus, dass die verunfallte Person das Fahrzeug selbstständig verlassen konnte. Nach der Bergung des Fahrzeuges konnten wir gegen 07:00 wieder ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren Mitterland und Vorderthiersee mit 5 Fahrzeugen und mehr als 50 Mann, der Rettungsdienst sowie die PI Kufstein.

IMG 1757