Straßenkontrolle wegen Schneesituation

Am 13.01.2018 wurde die Feuerwehr Mitterland aufgrund der aktuellen Witterungssituation durch den Bürgermeister mit der Kontrolle der Straßen im Einsitzgebiet, ins besonders der L30 zwischen Mitterland und Hinterthiersee, beauftragt. Gegen 14:00 Uhr starteten 12 Mann mit 2 Fahrzeugen die Erkundung, wobei mehrere Bäume, welche auf die Straße zu stürtzen drohten gefällt werden mussten.