Unterstützungseinsatz Schneebergstraße

Am 15.01.2018 wurde zur Unterstützung der Rettung bei einem Einsatz im Bereich Schneeberg alarmiert. Da aufgrund der Witterung die Straße teilweise nur schlecht befahrbar ist unterstützen wir das Rote Kreuze am Weg zum Unfallort. Da kurzfristig mit keiner Verbesserung der Straßensituation zu rechnen ist, wurde nach Rücksprache mit der Leitstelle sowie Absprache mit dem Bürgermeister fixiert, dass bis zu Verbesserung der Situation bei einem medizinischen Notfall im Bereich der Schneebergstraße immer auch die Feuerwehr zur Unterstützung mitalamiert wird.

 

Straßenkontrolle wegen Schneesituation

Am 13.01.2018 wurde die Feuerwehr Mitterland aufgrund der aktuellen Witterungssituation durch den Bürgermeister mit der Kontrolle der Straßen im Einsitzgebiet, ins besonders der L30 zwischen Mitterland und Hinterthiersee, beauftragt. Gegen 14:00 Uhr starteten 12 Mann mit 2 Fahrzeugen die Erkundung, wobei mehrere Bäume, welche auf die Straße zu stürtzen drohten gefällt werden mussten.

Einsatz Hackschnitzellager Gasthof Schneeberg

Am 12.01.2018 wurde die Feuerwehr Mitterland zur überprüftung des Hackschnitzellagers beim Gasthof Schneeberg alamiert. Da bei der Prüfung mittels Messonde eine erhöte Temperatur festgestellt  worden ist, wurde vorsorglich eine Wasserversorgung vom nahe gelegen Hydtranten zum Objekt gelegt. Nachdem  die Hackschnitzel aus dem betroffenen Bereich entfernt worden sind, konnte jedoch Entwarnung gegeben werden.